Firmware 0.0.6-Release

Wie angekündigt teilten wir euch ja mit, das wir euch über eine neue Firmware unterrichten werden, sollte es aktueller werden.

Die Firmware trägt die Release-Nummer 0.0.6

Das ist eine Firmware mit minimalsten Änderungen! Es wird einfach nur der vierte VPN-Server hinzugefügt.

Alle, die in ihren Routern spezielle Änderungen drin haben, die vielleicht bei einem Autoupdate überschrieben werden könnten, sollten in ihrer Routeroberfläche das Autoupdate abschalten.

Wer noch extra Kernelmodule etc braucht bitte uns anschreiben und wir kümmern uns darum oder direkt an Mart von freifunk-bodensee per Mail, Mailingliste oder auch im IRC.

Einige werden sich wundern, warum überhaupt eine 0.0.6 rauskommt und nicht gleich eine 0.6.0 oder so, wie wir es ja beim letzten Treffen besprochen hatten.

Das liegt daran, dass sich die Entwickler beim Firmware-Entwickeln gerade etwas in eine Sackgasse manövriert haben und dass sehr bald ein ziemlich großer Schrit anstehen wird, der dann auch wirklich einen Großen Versionsschritt verdient.
In der zukünftigen Version wird es einige coole Features geben, wofür wir aber Zeit brauchen werden.

Auf den Servern ist übrigens auch bald ein neuer Mesh-Viewer angedacht, so wie z.B. bei https://vpn5.freifunk-ulm.de/meshviewer/

Die Änderung taucht auch nur zum Teil auf github auf, da dieses Repo erstmal wieder in Ordnung gebracht werden muss.

Aktuell ist die Firmware vorbereitet auf den Servern aber der offizielle Release und das Rollout über die Autoupdates wird erst ab kommenden Mittwoch stattfinden.

Ab der nächsten Version wird es auch im Entwickler-Team eine andere Arbeitsweise geben. Hierzu aber bald mehr Information.

Euer freifunk-tettnang.de Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.